Archiv für 06/2006

NumberFox – Firefox effizienter bedienen

Die Bedienung von Firefox lässt sich mit der Extension NumberFox wesentlich ergonomischer gestalten: Die wesentlichen Funktionen des Browsers lassen sich bereits in der Default-Konfiguration über die Tastatur ansteuern, geht es jedoch darum im eigentlichen Browserfenster Hyperlinks mit der Tastatur auszuwählen war das Vorgehen bisher recht suboptimal.

Entweder man hangelte sich mit der Tabulator-Taste und Umschalt+Tabulator durch, was bei komplexen Seiten ewig dauert und sehr fehleranfällig ist, oder man nutzte die inkrementelle Suche (nebenbei: eines der besten Features von Firefox) um so den gewünschten Link zu erreichen. Aber auch das Vorgehen über die inkrementelle Suche ist nicht so befriedigend, zumal es bei grafischen Links an seine Grenzen kommt.

Mit NumberFox kann man nun durch drücken der Tasten Alt+W, bzw. Alt+Z über jedem Link eine Zahl einblenden lassen. Alles was nun noch zu tun bleibt, ist die Zahl des gewünschten Links auf dem Zahlenblock einzuhacken und mit Enter bestätigen.

Mit NumberFox kann man die Maus häufiger links liegen lassen 😉

Screenshot NumberFox in Aktion

Kommentar hinzufügen 30.06.2006

Der leidige steife Nacken

Nach einigen Stunden vor dem Computer schmerzt der Nacken. Da stellt sich die Frage: Was kann man dagegen tun?

In einem Artikel über das Thema „Avoiding RSI“ im offiziellen Google-Blog habe ich einen Link auf eine Yoga-Seite gefunden, die leicht nachvollziehbare Übungen, durch nette Animationen veranschaulicht, anbietet.

Mit diesen Übungen erwischt man ziemlich zuverlässig die fiesen Muskeln im Rücken, die sich sonst nicht so leicht dehnen lassen. Nachdem man die Übungen durch hat, ist der steife Nacken fürs erste wieder weg und man kann ohne Verspannung wieder weiter machen 🙂

Kommentar hinzufügen 28.06.2006

Die Firefox Extension „Tab Mix Plus“

Welcher Opera-Umsteiger hat bei Firefox nicht die Funktion vermisst, die Session wiederherstellen zu können. Sei es nach einem Absturz, was zum Glück nur recht selten vorkommt, oder einfach nur wenn man Abends viele Tabs in Firefox offen hatte und am nächsten Tag an der gleichen Stelle wieder weitersurfen möchte.

Für diesen Zweck gibt es eine nette Extension namens Tab Mix Plus. Die Extension bietet vielfältige Möglichkeiten die Sessions zu verwalten und geht dabei weit über das Vorbild Opera hinaus. So lässt sich beispielsweise auch die vorletzte Sitzung bei Bedarf wiederherstellen.

Ein Screenshot des Konfigurationsdialoges:

Firefox Extension:Tab Mix Plus - Konfigurationsdialog

Mit dieser Extension lassen sich außerdem unbeabsichtigt geschlossene Fenster durch einen Rechtsklick auf die Tableiste über den Menüpunkt „Liste geschlossener Tabs“ komfortabel wieder öffen. Sowie für jeden Tab ein eigenes „Schließen“-Icon einblenden, ein Fearure, dass in Firefox 2.0 standardmäßig enthalten sein wird. Das Kontext-Menü, dass bei einem Rechtsklick auf einen Tab erscheint lässt sich um nützliche Features wie beispielsweise „Tab duplizieren“ oder „Tab einfrieren“ erweitern.

Die Extension bietet in ihrer recht umfangreichen Konfiguration noch eine ganze Palette an Tab-bezogene Features mehr und lässt in dieser Hinsicht kaum Wünsche offen.

Fazit: Die Extension ist sehr empfehlenswert, sie verbessert die Usability von Firefox erheblich und bietet Komfortfunktionen, die man nach einiger Zeit nicht mehr missen möchte.

Kommentar hinzufügen 11.06.2006

Config, Config an der Wand…

Die Konfiguration und Übersetzung des Templates ist erstmal durch. Nun ist das Design des Templates an der Reihe.

2 Kommentare 05.06.2006

Neuer, schöner, bunter…

Die alte Homepage, die schon sehr lange kein Update mehr erfahren hatte, ist offline. Dafür gibt es jetzt dieses schöne neue Blog 🙂

Nach langem Suchen habe ich mich für WordPress entschieden, jetzt ist erstmal wildes Konfigurieren angesagt 😉

2 Kommentare 05.06.2006


Kalender

Juni 2006
M D M D F S S
    Jul »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Einträge nach Monat

Einträge nach Kategorie