Keine Motorola-Software im Netz?

23.06.2007 - 17:03

Wollte gerade mal die Motorola-Software installieren um mal wieder Bilder vom Mobiltelefon auf den Rechner zu ziehen. Sollte ja kein Problem sein, kurze Suche auf der Motorola-Seite: Gibts net, suchen sie die CD oder fragen sie ihren Händler, aber lassen sie uns bitte in Ruhe.

WTF???

Was ist das denn für eine seltsame Strategie? Für jede sonstige Hardware gibts die Software im Netz, bringt ja meistens auch recht wenig das nicht zu tun, da sich Hardware schlecht raubkopieren lässt. Zumal jemand ohne die richtige Hardware auch ziemlich wenig bis gar nichts mit der dazugehörigen Software anfangen kann.

Kundenservice ist das nicht, solche Installations-CDs landen bei mir regelmäßig im Müll. Wenn man das Gerät kauft, ist die Software auf der CD in der Regel bereits veraltet. Zum Glück habe ich die CD diesmal aufgehoben, aber die Zeitverschwendung mit der Suche im Netz und dann der Suche im Zimmer hätte nicht wirklich sein müssen 🙁

So kann man auch seine Kunden ärgern…

Update:

Aufgrund vieler Anfragen: Ich kann euch die Software leider nicht schicken, wenn sie nicht beim Handy dabei ist, dann will Motorola Knete dafür sehen. Was für einen Grund es gibt, dass die Software kostenpflichtig ist, kann ich euch beim besten Willen nicht sagen, jeder andere Anbieter gibt sowas kostenfrei zur Hardware dazu. Ist vielleicht auch ein Grund, wieso Motorola in letzter Zeit auf dem absteigenden Ast ist.

Kategorie: Allgemeines

1 Kommentar

  • 1. Michael  |  10.08.2007 - 22:39

    Hallo!
    Ich habe jetzt x mal meine Begleithefte auseinander gerissen – ich finde da keine Software zum Download 🙁
    Ist die Datei oder der CD-Inhalt sehr groß oder könnte man die Mailen?
    Vielleicht hat je auch jemand einen schönen Link, der mich wirklich zur Motorola Software führt?
    Danke.
    Gruß, Michael


Kalender

September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Neuste Einträge